Choose your language:

Bio-CNG bleibt der günstige Kraftstoff

100 % regenerativ und fast klimaneutral

Aktuelle Informationen Stand 29.12.2022

+++ Aktueller Preis ab 1.1.2023: 139,9 ct/kg. +++
+++ Hochwertigeres Produkt: Bio-CNG von OG fast klimaneutral. +++
+++ Weiterhin gilt: Fahren für weniger als die Hälfte. +++

Preiserhöhungen

Wie bereits Ende November angekündigt, müssen wir nach fast einem Jahr Preisstabilität auf dem extrem niedrigen Niveau von einem Euro pro kg für Bio-CNG an den Tankstellen von OG Clean Fuels die Preise erhöhen:

  • ab 1.1.2023 139,9 ct/kg

Aufgrund der schwankenden Preise beim Einkauf von Biomethan und Strom planen wir die Verkaufspreise im Jahr 2023 quartalsweise festzusetzen. 

Die Preiserhöhung zum 1. Dezember ist eine Auswirkung des Erfolgs von Bio-CNG in 2022: Der Absatz hat deutlich stärker zugelegt als prognostiziert – daher mussten wir Zusatz-Mengen zu deutlich höheren Preisen nachkaufen.

In den Preisen ab Januar 2023 schlagen sich die stark gestiegenen Beschaffungspreise für Biomethan in Deutschland sowie der höhere Preis für nahezu klimaneutrales Bio-CNG nieder.

Außerdem sind steigende Kosten für Strom (teilweise kündigen die Lieferanten die bestehenden langfristigen Lieferverträge und somit ist eine deutlich teurere Ersatzbeschaffung für den Strom für die Gas-Verdichter erforderlich) sowie für Ersatzteile und den Einsatz von Monteuren einkalkuliert.

Großer Schritt zum klimaneutralen Kraftstoff

Aufgrund einer neuen Beschaffungsstrategie können wir ein noch hochwertigeres Produkt anbieten: Statt einer zugesicherten Senkung der CO2-Emissionen um 90 % gegenüber herkömmlichen Fahrzeugen kommen wir nach aktuellen Planungen im kommenden Jahr auf eine CO2-Einsparung von nahezu 100 % – wer bei OG Bio-CNG tankt, ist also fast klimaneutral unterwegs.

(Informations-Stand: 29.12.2022)

Bio-CNG bleibt günstig!

Bio-CNG ist und bleibt ein äußert günstiger Kraftstoff. Die sogenannten Äquivalentpreise für Pkw und H-Gas zeigen dies sofort:

 

  • Bio-CNG (H) 139,9 ct/kg
    - Benzin dürfte 93 ct/l kosten, um genau so günstig wie unser regeneratives Bio-CNG zu sein.
    - Diesel dürfte 108 ct/l kosten, um genau so günstig wie unser regeneratives Bio-CNG zu sein.

Ein Blick zu den Preisen von Benzin und Diesel zeigt, dass CNG-Fahrer*innen bei jedem Tanken viel Geld gegenüber Benzin und Diesel sparen. Und natürlich verkaufen wir weiterhin zu 100 % regenerativen Kraftstoff, der CO2-Einsparungen von fast 100 % ermöglicht. Auf unserer Informations-Internetseite haben wir die Kraftstoffkosten für unterschiedliche CNG-Autos mit den aktuellen Preisen berechnet.

Gute Fahrt mit Bio-CNG – regenerativ, klimaschonend und günstig!


OG kämpft erfolgreich gegen die Gasumlage auf Bio-CNG

Seit Bekanntwerden der Pläne für die Gasumlage im August 2022 hat OG Clean Fuels für die Kund*innen gegen die Gasumlage gekämpft. Unsere Gespräche mit vielen Landes- und Bundespolitiker*innen sowie mit unterschiedlichen Verbänden und Organisationen haben mit dazu beigetragen, dass die Bundesregierung die Gasumlage noch vor Wirksamwerden der beschlossenen Gesetze gekippt hat – wenn auch erst zwei Tage vor dem Starttermin am 1. Oktober 2022.

Die Gasumlage war grundsätzlich keine gute Idee. Sie auch auf Bio-CNG anzuwenden, war von Anfang an sachlich nicht zu begründen. Für in Deutschland produziertes regeneratives Biomethan sollte Geld bezahlt werden, mit dem Firmen gerettet werden, die in Russland Erdgas eingekauft haben und es jetzt nicht mehr geliefert bekommen. Auch der Fakt, dass das vorhandene Gasnetz für den Kraftstoff Bio-CNG nur als Transportmittel genutzt wird, sprach gegen die Gasumlage bei Bio-CNG. Denn würden wir das Bio-CNG im Lkw über die Straße transportieren, wäre keine Gasumlage fällig gewesen.